ASUS Touchscreen funktioniert nicht

Wenn der Touchscreen auf Ihrem ASUS-Laptop oder Tablett nicht funktioniert, sind Sie nicht allein. Viele ASUS-Laptop-Nutzer berichten über dieses Problem. Ihr Touchscreen reagiert nicht richtig oder reagiert völlig nicht mehr.

Aber keine Sorge. Die folgenden Methoden haben vielen ASUS-Laptop- oder Tablet-Nutzern geholfen, ihren Touchscreen zu reparieren. Falls es der Fall sein sollte, dass der asus laptop reagiert nicht mehr können Sie die Tipps ebenfalls anwenden. Du musst nicht alle ausprobieren; arbeite dich einfach in der Liste nach unten, bis du diejenige findest, die für dich funktioniert.

asus laptop reagiert nicht mehr

Methode 1: Starten Sie Ihr Gerät neu.

Ihr Touchscreen kann durch einige kleine temporäre Probleme mit Ihrem System deaktiviert sein. Ein einfacher Neustart Ihres Laptops oder Tabletts ist eine effektive Möglichkeit, diese Probleme zu beseitigen. Sie können versuchen, Ihr Gerät neu zu starten und sehen, ob Sie Ihren Touchscreen verwenden können.

Methode 2: Aktualisieren Sie Ihren Touchscreen-Treiber.

Ihr Touchscreen kann deaktiviert sein, wenn Sie einen falschen Treiber verwenden oder er veraltet ist. Sie können Ihren Touchscreen-Treiber manuell aktualisieren oder, wenn Sie nicht sicher sind, mit Treibern herumzuspielen, können Sie dies mit Driver Easy automatisch tun.

Driver Easy erkennt Ihr System automatisch und findet die richtigen Treiber dafür. Sie müssen nicht genau wissen, welches System auf Ihrem Computer läuft, Sie müssen nicht riskieren, den falschen Treiber herunterzuladen und zu installieren, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, bei der Installation einen Fehler zu machen.

Sie können Ihre Treiber herunterladen und installieren, indem Sie entweder die kostenlose oder die Pro-Version von Driver Easy verwenden. Aber mit der Pro-Version dauert es nur 2 Klicks (und Sie erhalten vollen Support und eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie):

1) Herunterladen und Installieren von Driver Easy.

2) Starten Sie Driver Easy und klicken Sie auf die Schaltfläche Scan Now. Driver Easy scannt dann Ihren Computer und erkennt alle problematischen Treiber.

3) Klicken Sie auf die Schaltfläche Update neben dem Touchscreen, um den neuesten und korrekten Treiber für dieses Gerät herunterzuladen. Sie können auch auf die Schaltfläche Alle aktualisieren unten rechts klicken, um alle veralteten oder fehlenden Treiber auf Ihrem Computer automatisch zu aktualisieren (dies erfordert die Pro-Version – Sie werden zum Aktualisieren aufgefordert, wenn Sie auf Alle aktualisieren klicken).

Methode 3: Deaktivieren Sie die Energiespareinstellung des Touchscreens.

Ihr Touchscreen kann von Ihrem System ausgeschaltet werden, um Strom zu sparen. Sie können versuchen, die Energiespareinstellung zu deaktivieren, und sehen, ob dies Ihr Problem löst.

1) Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Logo-Taste und das R auf Ihrer Tastatur, um das Feld Run aufzurufen.

2) Geben Sie „devmgmt.msc“ ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

3) Doppelklicken Sie auf Ihren Touchscreen in der Kategorie Human Interface Devices.

4) Klicken Sie auf Energieverwaltung, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Computer kann dieses Gerät ausschalten, um Strom zu sparen, und klicken Sie dann auf OK.

5) Starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob Sie Ihren Touchscreen verwenden können.